“Tsipouro ton Filon” wurde beim 18. Internationalen Wein- und Spirituosenwettbewerb in Thessaloniki mit einer Goldmedaille ausgezeichnet!

Auszeichnungen 18/04/2018

Mit einer Goldmedaille wurde “Tsipouro ton filon” (Tsipouro der Freunde) beim 18. Internationalen Wein- und Spirituosenwettbewerb in Thessaloniki ausgezeichnet.

Nur drei Gold-Medaillen wurden zum vierten Spirituosenwettbewerb an Wein- oder Tresterbrände verliehen, Der Tsipouro (Trester-brand) des Weinguts Lafazanis gewann als einziges nicht im barrique ausgebautes Destillat! Dies untermauert den Ruhm, dass Tsipouro “ton Filon” einen der führenden Tresterbrände Griechenlands ist und betont die Komplexität und seinen vielfältigen Charakter.

Der Tresterbrand / Tsipouro “der Freunde” ist eine Cuvee aus den Rebsorten der Region Nemea: Agiorgitiko, Savatiano und Muscat.

Sein feiner und besondener Charakter wird durch die sorgfältige Verarbeitung des Rohmaterials erzielt, wobei die Maische nach der ersten Presse zum Vinificator geführt und bei Temperaturen von 16-18 ° C vergoren wird, so dass alle Rebsorten ihre aromatischen, qualitativen Eigenschaften behalten und sortentypisch im Destillat erscheinen.

Der internationale Wettbewerb von Thessaloniki, ist eine hoch anerkannte Institution in der Welt der Weine und Destillate, die jedes Jahr mit einem Wochenende Probe als 25 anerkannter Verkoster gehalten wird. In diesem 18. jährigen Wettbewerb belohnt die Ergebnisse der Lafazani Weingüter mit drei Medaillen für unsere Weine.